1. BENUTZERINFORMATIONEN

Wer ist für die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten verantwortlich?

REDONIA SL. ist der VERANTWORTLICHE für die Verarbeitung der personenbezogenen Daten des BENUTZERS und informiert Sie darüber, dass diese Daten gemäß der Verordnung (EU) 2016/679 vom 27. April (DSGVO) und dem Organischen Gesetz 3/2018 vom 5. Dezember (LOPDGDD) verarbeitet werden.

Warum verarbeiten wir Ihre personenbezogenen Daten?

Um eine geschäftliche Beziehung mit dem Benutzer aufrechtzuerhalten. Die geplanten Operationen zur Durchführung der Verarbeitung sind:

  • Versendung von kommerziellen Werbekommunikationen per E-Mail, Fax, SMS, MMS, sozialen Netzwerken oder jedem anderen elektronischen oder physischen Mittel, gegenwärtig oder zukünftig, das kommerzielle Kommunikationen ermöglicht. Diese Kommunikationen werden vom VERANTWORTLICHEN durchgeführt und beziehen sich auf seine Produkte und Dienstleistungen oder die seiner Partner oder Lieferanten, mit denen er eine Werbevereinbarung getroffen hat. In diesem Fall haben Dritte niemals Zugriff auf personenbezogene Daten.
  • Durchführung von Marktstudien und statistischen Analysen.
  • Bearbeitung von Bestellungen, Anfragen, Beantwortung von Anfragen oder jeglicher Art von Anfrage, die vom BENUTZER über eines der Kontaktformulare auf der Website des VERANTWORTLICHEN eingereicht wird.
  • Versendung des Online-Newsletters zu Neuigkeiten, Angeboten und Aktionen in unserer Aktivität.

Warum können wir Ihre personenbezogenen Daten verarbeiten?

Weil die Verarbeitung gemäß Artikel 6 der DSGVO legitimiert ist wie folgt:

  • Mit der Zustimmung des BENUTZERS: Versendung von kommerziellen Kommunikationen und des Newsletters.
  • Aufgrund des berechtigten Interesses des VERANTWORTLICHEN: Durchführung von Marktstudien, statistischen Analysen usw. und Bearbeitung von Bestellungen, Anfragen usw. auf Anfrage des BENUTZERS.

Wie lange werden wir Ihre personenbezogenen Daten aufbewahren?

Sie werden nicht länger aufbewahrt als für die Erfüllung des Verarbeitungszwecks erforderlich ist oder sofern gesetzliche Vorschriften ihre Aufbewahrung vorschreiben und wenn sie nicht mehr benötigt werden, werden sie mit angemessenen Sicherheitsmaßnahmen gelöscht, um die Anonymisierung der Daten oder deren vollständige Zerstörung zu gewährleisten.

An wen geben wir Ihre personenbezogenen Daten weiter?

Es ist keine Weitergabe von personenbezogenen Daten an Dritte vorgesehen, es sei denn, dies ist für die Entwicklung und Durchführung der Verarbeitungszwecke erforderlich, an unsere Dienstleister im Bereich Kommunikation, mit denen der VERANTWORTLICHE Vertraulichkeits- und Auftragsverarbeitungsverträge abgeschlossen hat, die nach den geltenden Datenschutzbestimmungen erforderlich sind.

Was sind Ihre Rechte?

Die dem BENUTZER zustehenden Rechte sind:

  • Recht, die Einwilligung jederzeit zu widerrufen.
  • Recht auf Zugang, Berichtigung, Übertragbarkeit und Löschung seiner Daten sowie auf Einschränkung oder Widerspruch gegen deren Verarbeitung.
  • Recht, eine Beschwerde bei der Aufsichtsbehörde (www.aepd.es) einzureichen, wenn er der Ansicht ist, dass die Verarbeitung nicht den geltenden Vorschriften entspricht.

Kontaktdaten zur Ausübung Ihrer Rechte:

REDONIA SL. C/ EL MANZANO, 1 – 04230 HUERCAL DE ALMERIA (Almería). E-Mail: administracion@redonia.es Kontaktdaten des Datenschutzbeauftragten: CALLE JOSÉ ARTES DE ARCOS Nº34 OFICINA T, 04004 ALMERIA – info@consultoriaeuropa.com

2. VERPFLICHTENDER ODER FREIWILLIGER CHARAKTER DER VOM BENUTZER BEREITGESTELLTEN INFORMATIONEN

Benutzer erklären sich durch Ankreuzen der entsprechenden Kästchen und Eingabe von Daten in den mit einem Sternchen (*) gekennzeichneten Feldern im Kontaktformular oder in Download-Formularen ausdrücklich, frei und unmissverständlich damit einverstanden, dass ihre Daten für die Bearbeitung ihres Antrags durch den Anbieter erforderlich sind, wobei die Eingabe von Daten in den übrigen Feldern freiwillig ist. Der BENUTZER garantiert, dass die dem VERANTWORTLICHEN zur Verfügung gestellten personenbezogenen Daten wahrheitsgemäß sind und verpflichtet sich, etwaige Änderungen mitzuteilen. Der VERANTWORTLICHE informiert darüber, dass alle über die Website angeforderten Daten obligatorisch sind, da sie für die Bereitstellung eines optimalen Service für den BENUTZER erforderlich sind. Wenn nicht alle Daten bereitgestellt werden, wird nicht garantiert, dass die bereitgestellten Informationen und Dienstleistungen vollständig auf ihre Bedürfnisse zugeschnitten sind.

3. SICHERHEITSMAßNAHMEN

Gemäß den geltenden Bestimmungen zum Schutz personenbezogener Daten erfüllt der VERANTWORTLICHE alle Bestimmungen der GDPR- und LOPDGDD-Vorschriften zur Verarbeitung der ihm obliegenden personenbezogenen Daten und deutlich mit den in Artikel 5 der GDPR beschriebenen Grundsätzen, nach denen sie rechtmäßig, fair und transparent gegenüber der betroffenen Person behandelt werden und angemessen, relevant und auf das für die Zwecke der Verarbeitung erforderliche Maß beschränkt sind. Der VERANTWORTLICHE garantiert, dass angemessene technische und organisatorische Richtlinien umgesetzt wurden, um die Sicherheitsmaßnahmen gemäß der GDPR und LOPDGDD anzuwenden, um die Rechte und Freiheiten der BENUTZER zu schützen und diesen die erforderlichen Informationen zur Ausübung dieser Rechte bereitzustellen. Für weitere Informationen zu Datenschutzgarantien können Sie sich an den VERANTWORTLICHEN wenden über REDONIA SL. C/ EL MANZANO, 1 – 04230 HUERCAL DE ALMERIA (Almería). E-Mail: info@omniretro.com Kontaktdaten des Datenschutzbeauftragten: CALLE JOSÉ ARTES DE ARCOS Nº34 OFICINA T, 04004 ALMERIA – info@consultoriaeuropa.com